Herzlich willkommen, Besucher!   Kostenlos registrieren   Anmelden

CHF 180.00

Frettchenwelpen zu verkaufen (Schweiz) 2018

Details:

  • Kontinent: Europa
  • Land: Schweiz
  • PLZ: 6500
  • Noch online: Diese Inserat ist abgelaufen

An einem Freund mailen

  • Inseriert von am 19. Januar 2018

    Beschreibung:

    Für das Jahr 2018 sind wider Frettchen Würfe Geplant. Wir nehmen bereits jetzt unverbindliche jedoch wohlüberlegte Vormerkungen entgegen. Zu erwarten sind Inzucht freie Frettchen (IC 0,0% / AVK: 100%) in diversen Felllängen sowie Farben mit Frettchentypischen Charakter. Die Stammbäume unserer Frettchen sind übrigens bei ‚feritage‘ für jedermann einsehbar.

    Unsere Welpen werden nur zu zweit oder zu bereits vorhandenen Frettchen verkauft. Sie werden nicht an Minderjährige abgegeben oder Familien mit Kinder unter 12 Jahren. Der angegebene Richt-preis (zwecks Rückerstattungskosten) gilt ausschliesslich für Frettchen die NICHT zu Fortpflanzungs und Ausstellungszwecken erworben werden also für reine Liebhabertiere zur Privaten Haltung. Dies bedeutet das eine Kastration des Tieres Voraussetzung ist und keins unserer Liebhabertiere an Ausstellungen teilnehmen soll.

    Frettchen sind Bewilligungspflichtige Tiere. Die Haltebewilligung muss beim zuständigen Kantonalen Veterinäramt beantragt werden. Ausserdem benötigt man einen sogenannten Sachkundenachweis (SKN) dieser ist obligatorisch um den zukünftigen Besitzer bestmöglich auf die Frettchenhaltung vorzubereiten. Bei diesbezüglichen Fragen finden sie Im google-net die Adressliste der kantonalen Veterinärämter. Zu beachten ist, dass die Beantragung einer Wildtierhaltebewilligung und Teilnahme eines SKN Kurses je nach Verfügbarkeit der Kursdaten, einige Wochen dauern kann. Die Haltebewilligung und Sachkundenachweis müssen von Schweizer Interessenten selbstverständlich spätestens bei der Abholung vorgelegt werden. Ohne diese Dokumente geben wir keins unserer Tiere ab, Anfragen Zwecklos!

    Bitte erwägen sie bei der Frettchen Auswahl auch den Kauf von Heimatlosen Tieren in Auffangstationen. Frettchenwelpen sind zwar niedlich, brauchen jedoch wie Hunde auch in den ersten Monaten noch etwas Erziehung und sind dementsprechend gegenüber erwachsenen Frettchen potentiell Zeitaufwändiger.

    Gerne erhalten sie weitere Infos bei ernsthaftem (Kauf)Interesse, jedoch sind wir kein Infopoint für reine neugierige. Welpen sind vorzugsweise persönlich abzuholen, sollte das nicht möglich sein können sie jedoch auch von uns persönlich in die gesamte Schweiz gebracht werden. Die ersten Würfe sind ab anfang-mitte Mai vorgesehen. Auf den Fotos einige Zuchttiere und Welpen aus den letzten Jahren.

    Inserate ID: 615a4663cb0789d

    Ähnliche Inserate

    Andere Inserate in der Rubrik , die für Sie von Interesse sein könnten...

    Nebenjobs von Jobini